Die Endometriose ist eine gutartige Wucherung der Gebärmutterschleimhaut. Unter dem Begriff Endometriose ist eine chronische Erkrankung zu verstehen, bei welcher die Gebärmutterschleimhaut auch außerhalb der Gebärmutterhöhle wächst. Häufig lokalisieren sich diese Zellen in den Eierstöcken, im Peritoneum und in den Eileitern.  

Die Endometriose betrifft ca. 15 % aller Frauen und  ca. 35%  Frauen, die sich einer Kinderwunschbehandlung unterziehen.

Die Frauen mit Endometriose leiden meistens an Unterbauchschmerzen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr und auch sehr oft an schmerzhafte Blutungen.

Die Ursachen sind leider, trotz intensiver Forschung, immer noch nicht ganz klar. Es gibt zwar mehrere Theorien wie die Transplantationstheorie allerdings lassen leider alle diese Theorien einige Fragen unbeantwortet.

Donna Salus, Via Macello 30 C Schlachthofstraße, Bolzano I-39100 Bozen

T +39 0471 324 034 | T +39 0471 309 258 | F +39 0471 327 358 | E-mail: info@donnasalus.it

Impressum

Die Ergebnisse der Therapie, sind natürlich generell in der Medizin, von Patient zu Patient verschieden und können nicht wie angeboten garantiert werden.

Die Seite ist in Ausarbeitung